FAQ   (Frequently Asked Questions)  oder einfach „häufig gestellte Fragen“

Bitte prüfen Sie kurz, ob Sie hier Ihre Fragen beantwortet finden, bevor Sie uns kontaktieren.

Das ist denkbar einfach.

In Deutschland, Österreich und in der Schweiz liefern
wir ausschließlich auf Rechnung. Sie haben 14 Tage
Zeit, diese Rechnung zu begleichen.

Auf mühselige Zahlungsmodalitäten wie Vorkasse,
per Nachnahme,Lastschrift oder Vorabüberweisung,
verzichten wir.

Sie brauchen bei uns weder Ihre Kontoverbindung
noch Ihre Kreditkartennummer anzugeben.

Bei unseren europäischen Nachbarländern werden wir
Sie vorher kontaktieren. Eine Vorabüberweisung gemäß
unserer Auftragsbestätigung ist notwendig. 

In Deutschland liegen die Kosten für
Versand, Verpackung und Versicherung

bei 4,50 € pro Auftrag. Diese Versandkosten entfallen
bei einem Auftragswert > 60,- €.

Wir versenden mit dem Marktführer DHL go green .
Jede Sendung ist mit einer Sendungsnummer verfolgbar.

Die Versandkosten für Briefsendungen
(Maxibrief) bis 1000 Gramm betragen 3,60 €.

Die Versandkosten für alle EURO-Staaten
(EU Zone 1) berechnen sich wie folgt:

      • Briefsendungen bis 1 KG = 7,00 €
      • DHL-Päckchen bis 2 KG = 8,90 €
      • DHL-Paket bis 5 KG = 17,00 €
      • DHL-Paket bis 10 KG = 22,00 €
      • DHL-Paket bis 20 KG = 32,00 €

In der Schweiz werden die Versandkosten nach
tatsächlich anfallenden Kosten gem. Schweizer Post berechnet.

    • Briefe = 2,20 SFr
    • Großbriefe = 4,70 SFr
    • Paket bis 2 KG = 7,50 SFr
    • Paket bis 5 KG = 9,50 SFr
    • Paket bis 10 KG = 12,00 SFr
    • Paket bis 20 KG = 17,00 SFr
    • Paket bis 30 KG = 24,50 SFr

Selbstverständlich sind wir das. Unser Büro ist
in der Regel von 8:30 bis 18:00 telefonisch erreichbar.

Kontaktieren Sie uns per Telefon, per Fax
oder senden Sie uns ein email.
Alle notwendigen Daten finden Sie
auf unserer Internetseite

      – Impressum –

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und sind sicher,
dass wir Ihnen weiterhelfen werden.

Natürlich. Nutzen Sie unser Kontaktformular
bzw. unser Formular „Kataloganfoderung“
und beschreiben Sie in dem Textblock
„Bemerkung“ Ihren Wunsch. 

Verständlicherweise sind Proben nur begrenzt
anforderbar.

Ganz leicht. Sie bestellen in unserem Shop.
Klicken Sie die schweizer Fahne an, und
Sie erhalten alle Artikelpreise in SFr.
Hinzu kommen noch die tatsächlichen
Portokosten von Dornach/Schweiz zu
Ihrer Versandadresse.

Keine Formalitäten, kein Zoll. Auch für
Rücksendungen gilt unsere Firmenadresse in Dornach.

Sie haben selbstverständlich das Recht, die
(unbenutzte und neuwertige) Ware innerhalb
eines Zeitraumes von 2 Wochen, ohne Angaben
von Gründen, zurückzusenden.
Sie tragen nur die Portokosten für die Rücksendung.
Und sollte mal ein empfindliches Stück
– trotz guter Verpackung – auf dem Transport
kaputt gehen, reden wir uns nicht heraus, sondern
senden Ihnen sofort neue Ware.   Versprochen!

Selbstverständlich ist dies individuell verschieden.
Normalerweise haben Kinder ab ca. 8 Jahren Spass
daran, die vorgedruckten Motiv-Papyri mit Farbe
zum Leben zu erwecken. Bei jüngeren Kindern fehlt
eventuell noch eine ausreichend gute
Hand/Auge Koordination und sie malen zu häufig
über. Hier gibt es jedoch die Möglichkeit, die
Kinder mit Faserstiften malen zu lassen. Sie
lassen sich 
leichter führen und das Ausmalen geht
schneller vonstatten. Die von uns angebotenen Faserstifte besitzen gutes Deckvermögen, so dass das Ergebnis dem Malen mit Tempera-Farben nicht viel nachsteht. Bis zu einem Alter von ca. 12 Jahren haben viele Kinder richtig Spass daran, ein kleines ägyptisches Kunstwerk zu erschaffen. Günstig ist es, jeden Schüler sein Lieblingspapyrus selbst auswählen zu lassen. Zwischen 12 und 16 Jahren liegt nahe, die Schüler – vielleicht im Rahmen eines umfangreicheren Projektes im Fach Geschichte – selbst recherchieren zu lassen, welches Motiv sie malen möchten und das Bild auf einem Blanko-Papyrus enstehen zu lassen. Dabei entstehen nicht selten ausgesprochen schöne, kleine Kunstwerke.